Blausee

Blausee & Caumasee – Zwei Juwelen in der Schweiz

Begeben Sie sich auf einen Uferspaziergang am Blausee oder Caumasee und geniessen Sie das kristallklare Wasser dieser zwei Juwelen.

 

Der Blausee

Der kristallklare See in Thun gibt den Touristen das Gefühl, sie seien in eine andere Welt eingetaucht. Umzingelt von Bäumen und unberührter Natur befindet sich der Blausee auf dem Gipfel eines Bergs, der sehr einfach zu erreichen ist. Der vor ca. 15’000 Jahren entstandene Bergsee sorgt für ein einmaliges Erlebnis in der Schweiz! Angekommen am Seeufer, musste ich zweimal hinschauen, um zu realisieren wie klar der See eigentlich ist. Es sah aus, als hätte man einen Spiegel vor sich!

Nach einem Rundgang am Seeufer erwartete mich ein schönes Restaurant, wo man von jedem Sitzplatz aus eine atemberaubende Aussicht auf das kristallblaue Schweizer Juwel hatte. Der schönste Bergsee der Schweiz hat mich sofort gepackt, weil er in jeder Jahreszeit wunderschön aussieht und es unglaublich ist, was Mutter Natur dem Berner Oberland geschenkt hat. Mit einem schönen Mittagessen und einem feinen Kaffee im Restaurant lässt sich der See besonders gemütlich bestaunen.

Wer es lieber etwas aktiver mag, kann als zertifizierter Taucher, von November bis März einen unvergesslichen Tauchgang machen und die Blausee Skulptur im Wasser, umringt von imposanten Felsen und Forellen, bestaunen. Um die Reise etwas spezieller zu machen, empfehle ich die Sage vom Blausee zu lesen. In der Sage geht es um die Entstehung des Blausees. Sie ist sehr schön durch ein Märchen beschrieben.

 

Blausee
© Blausee AG

 

Der Caumasee

Die Schweiz hat nicht nur den Blausee zu bieten, in Graubünden befindet sich ein wunderschönes Exemplar und ein perfektes Beispiel dafür, wie unberührt die Natur in den Schweizer Bergen ist. Am Caumasee in Graubünden ist das «Bora-Bora» Feeling garantiert. Badespass und Natur treffen aufeinander und im Sommer gibt es nichts Besseres, als im kristallblauen Wasser des Caumasees zu schwimmen. Wie eine Perle befindet sich der See inmitten eines Waldes in Flims und lädt förmlich zum Reinspringen ein.

Auch am Caumasee befindet sich ein ideal gelegenes Restaurant, um die Aussicht zu geniessen und zu entspannen. Der Caumasee ist nicht nur eine Schönheit, sondern ein wahres Naturphänomen. Der Wasserspiegel sinkt und steigt, obwohl es keinen oberirdischen Zu- oder Abfluss gibt. Die Temperaturen des Caumasees sind höher, als die von anderen vergleichbaren Seen in der Region. Legenden zufolge soll das Wasser des Caumasees heilend wirken. Es soll den Menschen und Tieren Gesundheit schenken. Ob das stimmt werde ich wohl nie wirklich erfahren, aber ich kann mit Sicherheit sagen, dass es meinem Körper und Geist guttut, an solch einem wunderschönen Ort zu entspannen.

 

Blausee
© Flims / Gaudenz Danuser

 

Diese zwei Seen sind meines Erachtens richtige Schmuckstücke der Schweiz und absolut sehenswert. Wer sich die Zeit nehmen will und kann, sollte sie unbedingt besuchen. Beide Seen sind mit dem Auto ganz einfach zu erreichen und wer es spannender mag, kann auch mit einer Wanderung über die Schweizer Berge an die Ufer der Seen gelangen.

 

 

 

Buchen Sie für Ihren Ausflug an den Blausee oder den Caumasee ein passendes Hotel mit bis zu 50% Rabatt:

 

Blausee

Hotel Krone Thun ****
Thun, Berner Oberland

Doppelzimmer inkl. Frühstück
für CHF 135.00 statt CHF 270.00

•  liegt mitten in der Altstadt
•  wunderschöne Aareterrasse
•  vielfältiges Gastronomie-Angebot

 

Blausee

Hotel Mira Val ***
Flims, Graubünden

Doppelzimmer Standard inkl. Frühstück
für CHF 125.00 statt CHF 250.00

•  zentrale Lage
•  freundliche Atmosphäre
•  windgeschützte Sonnenterrasse

 

Blausee

Hotel Bellaval ***
Laax, Graubünden

Doppelzimmer Superior inkl. Frühstück
für CHF 90.00 statt CHF 180.00

•  liegt mitten im Dorfkern
•  herzliche Atmosphäre
•  frische und kreative Küche

 

 

 

Blausee

 

 

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.